Breda studierte am National College of Art and Design, Dublin und in London. Sie benutzt für Ihren Schmuck uralte Goldschmiedetechniken.

Breda Haugh wurde stark von keltischen Arbeiten inspiriert, wie sie z.B. im National Museum in Dublin gezeigt werden. Es war deshalb eine besondere Ehre für sie, als sie von diesem Museum gebeten wurde, Schmuck für den dortigen Museumsshop zu entwerfen

Manschettenknöpfe mit Wellenmuster, Sterling Silver
Anhänger "Textured Spiral", Sterling Silver
Ohrstecker "Textured Spiral", Sterling Silver

Breda Haugh